Halit: Das Salz der Könige

LEBENSNOTWENDIG

Salz reguliert den Flüssigkeits- und Mineralstoffhaushalt unseres Körpers. Es sorgt dafür, dass lebenswichtiges Wasser gebunden wird, sodass alle Reaktionen und Stoffwechselprozesse optimal ablaufen können. Salz ist ein grundlegender Bestandteil unseres Blutes, es spielt eine sehr wichtige Rolle beim Knochenaufbau und bei der Verdauung und regelt die Gewebespannung. Kurz: Es ist für unseren Körper unverzichtbar!

Königssalz 083

QUALITÄT IST ENTSCHEIDEND

Verwenden Sie kein raffiniertes, jodiertes Speisesalz, sondern greifen Sie zu naturbelassenen Ursprung-Salz. Das Halitsalz zählt zu den ältesten Salzen. Es galt früher aufgrund seiner Kristallgitterstruktur als besonderer Kraftstein und blieb daher den Adeligen vorbehalten.

Anwendung als Sole lesen Sie hier mehr

Am 7.6.2013 WORKSHOPS!

Um 15:00 Uhr findet in den Räumen von Team 13 in der Hietzinger Haupt Str. 67.  folgender Workshop statt und Sie sind herzlichst eingeladen:

Hormone & Abnehmen

Sanfter Weg zu neuer Körperform
Hormone haben einen großen Einfluß auf unser Gewicht
und unsere BodyComposition.

DNA+Gewicht

Richtig Essen nach den Genen
Gene sind der Bauplan unseres Körpers.
80 % des Übergewichtes ist genetisch bedingt

abnrel

Im Anschluß an den Workshop können Sie Ihren Stoffwechsel analysieren lassen

€ 60,–
Gesundheits- & LifestyleCoach
Wolfgang Fredl
(deutsche Heilpraktikerausbildung)

CRS-Wien-1

CRS-Stoffwechsel-Screening:
Das CRS-Analysesystem liefert als erstes Messgerät weltweit eine
nichtinvasive Screening-Methode zur Erfassung der Regulation des
zellulären Stoffwechsels. Die optische Messung erfolgt innerhalb
weniger Sekunden am Handballen. Dabei wird über eine Messsonde die
Fluoreszenz körpereigener Stoffwechselsubstanzen erfasst.
Die Analyse liefert sofort eine graphische Auswertung über die
persönliche Stoffwechselsituation einschließlich des aktuellen
Mikronährstoffbedarfs. Anhand dieser individuellen Werte lässt sich
feststellen, ob der Stoffwechsel sich in Balance bendet oder ob
mögliche Dezite vorliegen.
Das CRS-Analysesystem wurde für den Einsatz in der Medizin, im
Hochleistungssport und in der betrieblichen Gesundheitsvorsorge
entwickelt. Die sekundenschnelle Messung ermöglicht 14 Aussagen
zum aktuellen Gesundheitszustand des Patienten sowie 14 weitere
Indikatoren, die Aussagen zu verschiedenen Stoffwechselvorgängen und
deren Regulation zulassen.
· Schutz vor Übersäuerung
· Stoffumsatzregulation
· Schutz vor freien Radikalen
· Mentale Belastbarkeit
· Bindegewebszustand
· Nährstoffbedarf [Vitamine, Mineralstoffe]
· Ernährungs-Typ-Bestimmung
· Gewichtsregulation und Wunschgewicht

Sole – Herstellung und Anwendung

Das Gemisch aus Wasser und Salz, die sogenannte Sole, ist die Ursuppe des Lebens. Sole ist die flüssige Materialisierung des Sonnenlichts. 

Die Sole – Symbiose der Lebendigkeit    

Bei der Verbindung von Wasser und Salz um- geben sich die positiven lonen des Salzes mit den negativen lonen der Wassermoleküle und die negativen lonen des Salzes mit den positiv polarisierten Teilen der Wassermo- leküle. Dabei verändert sich die geometrische Struktur des Wassers und des Salzes. Es ent- steht etwas ganz Neues, eine dritte Dimen- sion. Die kristalline Struktur von Salz als Sole wirkt so nachhaltig, daß sein Schwingungs- muster über 24 Stunden in unserem Körper aufrechterhalten werden kann. Mit der Sole kann man sich genau das Schwingungsmus- ter vermitteln, das unserem Körper bei Krank- heit fehlt.

Biochemisch betrachtet wird innerhalb von Minuten die Magen-Darm-Tätigkeit ange- regt. Das wiederum regt den Stoffwechsel und die Verdauung an. Der Elektrolythaushalt wird aufgebaut und dadurch die Leitfähigkeit im Körper verbessert, was sich wiederum positiv auf den Kreislauf auswirkt. Mit Salz kann der Strom wieder fließen.

Anwendungsmöglichkeiten:

  • Sole-Tinktur
  • Sole für einen ausgeglichenen Säure- Basen-Haushalt
  • Solebad
  • Sole-Fußbad
  • Soleumschlag
  • Sole bei Mund und Zahnhygiene    
  • Sole-Einreibungen   
  • Sole – Balsam für die Haut    
  • Sole bei Frauenleiden    
  • Soleinhalation   
Nähere Informationen zu diesen Anwendungsmöglichkeiten und Rezepte zur Herstellung der Sole können sie hier downloaden. >>DOWNLOAD<<

 

In Salzgrotte etwas gegen Allergien und Atemwegsbeschwerden machen

MIT DER SALZGROTTE ODER SALARIUM® ZURÜCK ZUM URSPRUNG DES LEBENS.
Vergessen Sie alles was Sie bisher über Salzgrotten wissen. Eine Salzgrotte ist eine Oase aus Natursteinsalz , mit Harmonie und einzigartigen Lichtspielen. Das harmonische Licht in naturgegebenen Farben beeinflusst wohltuend das seelische und emotionale Befinden. Bereits in der Antike wurde dem Salz gesundheitsfördernde Eigenschaften zugesprochen. Berichte gehen bis ins 3. Jahrhundert zurück.

Wir verwenden in unserer Salzgrotte einen Ultraschallvernebler der für medizinische Anwendungen zugelassen ist.

Ein Besuch in der Salzgrotte oder SALARIUM® hat bei nachfolgenden Beschwerden positive Auswirkungen:

  • Erkrankungen der Atemwege (z.B. Nase, Nebenhöhlen, Hals, Bronchial-Asthma, chronische Entzündung der Bronchien und Lungen)
  • Reiz- und Raucherhusten
  • Hautkrankheiten (z.B. Schuppenflechte)
  • Allergien (z.B. Heuschnupfen)
  • Herz-Gefäß-Erkrankungen (z.B. Kreislaufprobleme)
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Störungen des Nervensystems
  • Stress, Erschöpfungszustände, Kopfschmerzen, Migräne
  • Stärkt das Immunsystem
  • Jodmangel
  • Entzugshilfe bei Suchterkrankungen (z.B. Rauchen)
  • Psychosomatische Erkrankungen

Bildschirmfoto 2014-01-21 um 09.27.38

 

Die Salzgrotte erzeugt ein Mikroklima, wie es auch in Salzstollen vorherrscht. Durch ein Solevernebelungsgerät entsteht in der Salzgrotte ein salzhaltiger Nebel. Jeder Atemzug streichelt mit den feinen Salzpartikeln über die Schleimhäute und Atemwege und aktiviert die Selbstheilungskräfte. In der Haut bindet das vernebelte Salz Feuchtigkeit und sorgt für eine Regeneration sowie für ein frisches und erholtes Aussehen – ideal auch als Basis für den kompletten Beauty- und Kosmetikbereich.

Alle Geräte unterliegen der strengen Kontrolle des MPG (MedizinProdukteGesetz) und sind für medizinische Anwendungen zugelassen. Nur so ist ein sicherer und hygienisch einwandfreier Betrieb ohne Gefährdung des Nutzers zu gewährleisten.

Sitzungen in Salzräumen ersetzen keinen Arztbesuch. Personen mit Schilddrüsenüberfunktion, Tuberkulose, Klaustrophobie, Nieren- krankheiten sollten vor der Sitzung in Salzgrotte oder SALARIUM® einen Arzt konsultieren.